Veröffentlichungen der KAB Hüls und des KAB Diözesanverbandes Aachen

Streiflichter auf 100 Jahre KAB in Krefeld- Hüls

Jubiläumsschrift zum Vereinsjubiläum mit Beiträgen zur Geschichte der Katholischen Arbeitnehmer- Bewegung sowie zur Kultur- und Ortsgeschichte von Hüls.

Die Veröffentlichung "Streiflichter" (DIN A4, 203 S., zahlreiche Abb., ISBN 3-933547-08-3) kostet 8,50 Euro (KAB-Mitglieder zahlen 5,00 Euro). Bestellung unter Tel. 02151/734949 oder eMail: Mail KAB Hüls

 

Die Zeichen der Zeit erkannt

40 Jahre Geschichte der KAB im Bistum Aachen

Der Diözesanverband der KAB Aachen hat etwa im Jahr 2000 mit einer Geschichtswerkstatt begonnen, in der ehemalige Aktive und heute engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in packenden Gruppengesprächen die Geschichte unseres Diözesanverbandes von 1965 bis heute festgehalten haben. Das Buch ist beim KAB-Diözesanbüro Aachen (0241 ? 400 180) zu beziehen und kostet 16,80 ?. 

25 Jahre Tipp der Woche in den Hülser Mitteilungen
Eine Auswahl typischer Beiträge aus verschiedenen Sachgebieten des Natur- und Umweltschutzes. Die vielfältigen Themenbereiche behandeln beispielsweise: Energiesparen, Gartenpflege, Kompostbereitung, Ortskernbegrünung, Ernährung und Gesundheit usw.
Diese Veröffentlichung wurde von der KAB im November 2004 fertiggestellt.
Das Buch "Tipp der Woche" (DIN A4, 287 S., 26 Abb., ISBN 3-933547-09-1) kostet 10,00 Euro (KAB-Mitglieder zahlen 5,00 Euro). Bestellung unter Tel. 02151/734949 oder  Mail KAB Hüls. 

 

>> um-schalten <<

Eine Auswahl von Texten, Geschichten, Meditationen, Gedichten und Gebeten eines KAB-Schreibwettbewerbes zum Thema 'Sonntagsgeschichten' Der Sonntag als Tag ohne Erwerbsarbeit, als freier Tag für die ganze Familie wird zunehmend in Frage gestellt. Eine lohnenswerte Lektüre zu diesem Thema.

Hrsg:KAB-Diözesanverband Aachen 



 

Kinderlandverschickung in Krefeld

Diese Veröffentlichung wurde von der KAB im Dezember 2003 fertiggestellt.

Das Buch Kinderlandverschickung in Krefeld 1943-1945 (DIN A4, 240 S., 59 Abb.,ISBN 3-933547-04-0) kann für 9,50 Euro bei der KAB erworben werden (Tel. 02151/734949 oder Mail KAB Hüls.  

 

 

 

"Erlebte Geschichte(n)" heißt das 160 Seiten starke Buch, das jetzt (1999) die Gruppe 60plus der Hülser KAB veröffentlicht hat. Mitglieder haben sich mit diesem Thema beschäftigt und kamen schnell zu dem Ergebnis, dass das Wissen um die damaligen Geschehnisse bald verloren geht, wenn es nicht niedergeschrieben wird. So entstand das Buch mit Hülser Geschichten aus dem Krieg, Nachkriegszeit und Wiederbeginn ? allesamt geprägt von persönlichem Erleben. Hinzu kommt, das sich eine Mädchengruppe der Gesamtschule Reepenweg im Rahmen eines Projekts "Spurensuche" genau mit diesem Thema beschäftigt hat. Sie befragte ältere Hülser zu "ihrer" Geschichte, auch diese lebendigen Eindrücke aus längst vergangenen Jahren enthält das Buch (ISBN 3-933547-05-9) erhältlich für 6,50 Euro unter Mail KAB Hüls.

 

KAB Hüls - Jahresbericht 2010

In jedem Jahr veröffentlicht die Hülser KAB einen umfangreichen Jahresbericht als Spiegel ihrer vielfältigen Arbeit. Den von Werner Stenmans zusammengestellten Bericht 2010 können Sie anfordern: Tel.: 02151 734949 oder Mail KAB Hüls.

Sie können den Bericht auch downloaden.

 
Impressum  |   Rechtliche Hinweise  |   Login